Mess- und Ortungstechnik. Made in Germany.


Drucken

Kabel- und Phasenauslese

PVS 100

Die genaue Kenntnis der Phasenzuordnung im Bereich der Energieversorgung ist unabdingbare Voraussetzung für den sicheren und zuverlässigen Netzbetrieb. Dies betrifft übergreifend alle Spannungsebenen vom Niederspannungsnetz bis zur Hochspannungsübertragung. Die Phasenbestimmung von in Betrieb befindlichen Systemen ist erforderlich zur Ermittlung der Lastverteilung, zur Überprüfung der korrekten Phasenzuordnung von neuen sowie alten Installationen und vor Schalthandlungen zur Vermeidung von Ausfällen. Die Phasenbestimmung mit dem PVS 100 dient so vor allem der Netzsicherheit und Unfallvermeidung.

Vorteile:

  • Eindeutige Bestimmung der Phasenlage im Bezug zu einer Referenzphase
  • Ergebnisanzeige in Echtzeit durch GPS-Synchronisation und GSM-Verbindung
  • Offline-Messung ohne Datenverbindung per Nachsynchronisation möglich
  • Einfache Korrektur der Phasenverschiebung von Transformatorschaltgruppen
  • Zuverlässige Funktion in allen Spannungsebenen
  • Einfachste Bedienung
  • PVS 100
  • PVS 100