Mess- und Ortungstechnik. Made in Germany.


Drucken

Teilentladungsdiagnose

UHF TE-Detektor

Handheld online UHF TE-Monitoringsystem

Der UHF TE-Detektor ist das ideale Werkzeug für die schnelle Detektion von TE-Aktivitäten in MV- und HV-Stationen. Er sollte Teil der Ausrüstung und ein unerlässlicher Begleiter für alle Wartungs- und Service-Teams sein. UHF-Messungen ermöglichen bei hoher Bandbreite eine genaue lokale Online TE-Messung in Frequenzbereichen, die über denen der typischen Störer liegen. Darüber hinaus lässt sich dank der hohen Bandbreite und der PRPD-Muster auch die Art der Teilentladung identifizieren. Koronaentladungen und Oberflächenentladungen können leicht von den gefährlichen internen Teilentladungen unterschieden werden – ein weiterer Vorteil dieser Technologie.

Vorteile:

  • Für die schnelle Detektion von TE-Aktivität in MV- und HV-Stationen
  • Großes Farb-Touchdisplay für einfachste Bedienung
  • Zwei Kanäle für direkten Vergleich zweier Sensoren oder Phasen
  • Synchronisation mit der Netzfrequenz mittels verschiedener Sensoren für PRPD-Muster-Erkennung
  • UHF TE-Detektor