Mess- und Ortungstechnik. Made in Germany.


Drucken

Mobile Kabelfehlerortung

SFX 40

Das SPG 40 ist ein mobiles, multifunktionelles System zum Prüfen, Vor- und Nachorten sowie zum Brennen von Kabelfehlern in Nieder- und Mittelspannungsnetzen.

Die Steuerung des Systems erfolgt direkt per CAN Bus über das angeschlossene Teleflex SX oder über das integrierte SPS-Bedienteil. Alle Funktionen des Systems werden über einen Drehgeber auf einfachste Weise bedient.

Die Bedienoberfläche erlaubt auch wenig geübten Benutzern eine einfache und übersichtliche Bedienung für erfolgreiche Anwendungen. Dabei ist ein Höchstmaß an Sicherheit gewährleistet.

Vorteile:

  • Gleichspannungsprüfung bis 40 kV
  • ARM, ICE und Decay Methode integriert
  • Bedienung über VGA-Display und Ein-Knopf-Drehgeber
  • Hohe Stoßenergie für akustische Nachortung 1000 oder 2000 J
  • Stoßspannungsebenen für Mittelspannungskabel 0 ... 12,5/25 kV oder 0 ... 16/32 kV
  • Stoßspannungsebenen für niedrigere Spannungen 0 ... 3/6 kV oder 0 ... 4/8 kV
  • Integriertes Sicherheitssystem
  • SFX 40
  • SFX 40
  • SFX 40
  • SFX 40