Mess- und Ortungstechnik. Made in Germany.


Drucken

Mobile Kabelfehlerortung

SFX 5-1000

Das SPG 5-1000 ist ein portables universelles System zur Prüfung, Vorortung und Nachortung von Kabelfehlern in Niederspannungsnetzen. Mit dem patentierten ICEPlus-Vorortungsverfahren ist eine einfache, direkte und schnelle Vorortung von Kabelfehlern, vor allem in verzweigten Kabelnetzen möglich. Eine Auswertung eines Reflexionsbildes ist nicht erforderlich. Die Fehlerentfernung wird sofort automatisch angezeigt. Abzweige haben keine Einfluss auf die Messung.

Das System wird mit einem integrierten Drehgeber und einem grafischen LCD, zur Visualisierung der Betriebsarten und eingestellten Parameter, gesteuert. Die Software unterstützt durch die übersichtliche, intuitive Bedienung auch ungeübte Benutzer bei der erfolgreichen Fehlerortung und realisiert ein Höchstmaß an technischer Sicherheit.

Vorteile:

  • ICEplus-Vorortungsverfahren zur sicheren Fehlervorortung ohne Beeinflussung durch Abzweige
  • Hohe Stoßenergie für die akustische Nachortung
  • Kompakte und leichte Bauweise
  • Prüfen bis 5 kV
  • Automatische Ermittlung der Durchschlagsspannung
  • Fehlerwandlung / Brennen
  • Nachorten mit dem integrierten Stossgenerator 0 … 2 / 4 kV 1000 J
  • Getaktete Gleichspannung zur Mantelfehlernachortung
  • SFX 5-1000
  • SFX 5-1000