Mess- und Ortungstechnik. Made in Germany.


Drucken

ARM-Filter / Zubehör

Echo Pulser

Der Echo Pulser kennzeichnet den Anschaltpunkt, an dem er im Kabelnetz angeschlossen ist, indem er einen Impedanzkurzschluss erzeugt, der für ein Reflektometer sichtbar ist, aber für die anliegende niederfrequente Netzspannung keinerlei Einfluss hat.

Dadurch wird eine Messung mit einem geeigneten Reflektometer (Laufzeitmessgerät) im Netzwerk ermöglicht, ohne angeschlossene Verbraucher und Zweige voneinander trennen zu müssen. Durch entsprechenden Wechsel der verschiedenen Anschlusspunkte an jedem verfügbaren Hausanschluss kann jeder Abzweig verifiziert werden und auch Unterbrechungen oder Kurzschlüsse sehr einfach festgestellt und eingegrenzt werden.

Vorteile:

  • Erzeugung eines eindeutigen identifizierbaren Reflexionssignals
  • Anschluss direkt unter Spannung- Verbraucher bleiben am Netz
  • Anschluss über Netzsteckdosen, Sammelschienen, etc. möglich
  • Einfachste Bedienung
  • Automatische Erkennung und Signalisierung von Spannungen grösser 42 V
  • Echo Pulser