Mess- und Ortungstechnik. Made in Germany.


Drucken

VLF-Prüfgeräte

VLF CR-80

Das leistungsstarke und energieeffiziente VLF-Testsystem dient zur Kabelprüfung mit 0,1 Hz Cosinus-Rechteck-Spannung nach DIN VDE.

Das VLF-Testsystem CR 80 kV kann für Kabel der Spannungsebenen bis 46 kV Nennspannung verwendet werden. Die hohe Prüfkapazität von 2,5 μF erlaubt die gleichzeitige Prüfung aller drei Phasen.

Durch Umschaltung auf DC-Prüfung können Kabel und verbundene Schaltanlagen auch mit positiver und negativer Gleichspannung geprüft werden.

Die Vorzüge der VLF Methode mit 0,1 Hz Cosinus-Rechteck-Spannungsform sind durch umfangreiche wissenschaftliche Untersuchungen und praktische Felderprobungen bestätigt. Die Methode wird durch DIN VDE-Normen, die Harmonisierungsdokumente HD 620 und 621 und die Standardisierung IEEE 400 empfohlen.

Dieses VLF-Testsystem CR 80 kV ist sowohl als voll integrierbare Messwagenkomponente als auch als Einzelanlage erhältlich.

Vorteile:

  • Hohe Prüfleistung ohne Frequenzverringerung
  • Keine Polarisationseffekte wie bei DC-Prüfungen
  • Protokollierung
  • Durchschlagserkennung
  • Ableitstrommessung
  • VLF CR-80