Mess- und Ortungstechnik. Made in Germany.


Drucken

Mantelfehlerortung

MFM 10

Prüfung, Vorortung und Punktortung von Mantelfehlern. Einfach, präzise und schnell.

Die intuitive, menügesteuerte Benutzerführung des MFM 10 erfolgt nach dem bewährten SebaKMT easyGo-Prinzip mit vollautomatischer Messung und Auswertung der Messdaten und erlaubt dem Bediener schnell und auf einfachste, zuverlässige Weise die Prüfung von Kabelmänteln auf Fehler sowie die Vor- und Punktortung von Mantelfehlern.

Die bipolare Vorortung unterstützt dabei die Erkennung von galvanischen und thermoelektrischen Einflüssen und erhöht dadurch die Vorortungsgenauigkeit und deren Qualität.

In unserem Downloadbereich finden Sie unter Software die aktuelle Firmware für das MFM 10.

Vorteile:

  • Prüfspannung bis ±10 kV DC
  • Bis 750 mA Dauerstrom, auch zum Brennen
  • Einstellbare Strombegrenzung
  • Bipolare Messung für höchste Genauigkeit
  • Nur ein steckbares HV-Anschlusskabel
  • easyGo-Bedienung über Drehgeber und Touchscreen
  • Automatische Messung und Protokollierung
  • MFM 10
  • MFM 10
  • MFM 10
  • MFM 10