Mess- und Ortungstechnik. Made in Germany.


Drucken

Ortung nicht-metallischer Leitungen

GOK50-R

Das SebaKMT GOK50 Glasfaserortungskabel bietet dem Anwender die Möglichkeit, auch nichtmetallische Rohrleitungen zu orten, sowie deren Verlauf und Tiefenlage zu bestimmen.

Somit ist das SebaKMT GOK50 Glasfaserortungskabel für Tiefbauunternehmen, Stromversorger, Kommunen, Gas- und Wasserversorger und Dienstleister die optimale Ergänzung für die täglich anfallenden Ortungsaufgaben.

Abhängig von der Ankopplungsart ist das SebaKMT Glasfaserortungskabel über den kompletten Verlauf oder nur zur Endpunktbestimmung ortbar. Die integrierten Schleifkontakte ermöglichen auch während der Ortung ein einfaches und schnelles Auf- und Abrollen des Ortungskabels.

Vorteile:

  • Kombinierte Trassen- und Endpunktbestimmung für Kunststoffleitungen
  • Einsatz mit allen SebaKMT Tonfrequenzgeneratoren
  • GOK50-R
  • GOK50-R